probably the same
header
ich bin zurück...

hey an alle, die immer an mich gedacht haben und mich nicht vergessen haben!!!

ich wollte nur kurz ankündigen, dass ich am montag (vll auch dienstag, wegen dem feiertag) wieder bloggen werde. habe aber zurzeit nur auf der arbeit einen pc, weil ich vor kurzem ausgezogen bin.

der titel ,,ich bin zurück" bezieht sich nur aufs bloggen. ich bin längst nicht zurück im leben. es verging zwar fast ein jahr, aber in dem jahr hat mich das thema essen,gewicht und körper jede stunde weitehrin begleitet. nur gings immer mehr bergab. und ich bin immer wieder in essattacken gescheitert. doch nun.. bin ich hier. und für mich ein neuer motivationsschub. vll schaffe ich es erneut mit eurer hilfe abzunehmen! doch diesmal nicht über mein ziel hinaus zuschiessen und immer weiter ,,knochig" zu werden.

bis ein neues design und die seite wieder hübsch wird, kann es etwas dauern, habt verständnis hauptsache ich hab euch wieder un blogge!

 ich freue mich..
kussi <3

10.6.11 09:40


today restart?

hey ihr lieben!

bin gerade dabei, mich ein bisschen in eure blogs wieder hineinzulesen. nach einem jahr ist natürlich zwar nicht alles vergessen, aber trotzem dauert es etwas bis ich wieder wirklich "drin" bin und dann auch wirklich kommentieren kann. bitte seid etwas geduldig, gebe mir mühe

noch weiss ich auch nicht, wie ich meinen blog in zukunft gestalten werde. ideen kommen hoffentlich mit der zeit.

ich habe eine extra seite eingerichtet: "changes" (-bin gerade dabei, diese zu bearbeiten). dort könnt ihr nachlesen, wie ich das letzte jahr zusammenfasse und wo ich mich zurzeit befinde. eins vorab - hässliche 16 kilo mehr drauf. das dies für mich kein unbeschwertes leben ist, muss ich ja wohl nicht weiter beschreiben
doch bevor ich weiter falle, möchte ich aufstehen & kämpfen.kilo für kilo...und dabei mich hauptsächlich auf ein paar lebensmittel zu beschränken, die nicht groß ins gewicht fallen. und auf jedenfall so wenig kcal am tag wie es geht. dennoch aber versuchen, nicht zu (!) stark zu hungern und nur tee zu trinken.

heute:

 - stück honigmelone (ca. 60kcal)
 - ..folgt..
 - war mit meinem freund, eis gegessen.. als er weg war. bäähm. mia

-> Gestern genauso. scheisse. gleich zum psychologen. wir gehen schritt für schritt von früher durch. habe ganz viele zettel voll geschrieben, sind erst bei dem ersten viertel und hab schon einige tränen vergossen.
dann heute nachmittag/abend mit meiner Mum zu xavier naidoo, kieler woche    gehen sicher auch essen.. ich denke an euch!!! <3

 

 

 

 

15.6.11 10:44


Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de